Dies ist ein virtuell erfundenes Pferd. Das bedeutet, dass alles hier Abgebildete sich in der Fantasie abspielt und sämtliche Ähnlichkeiten keinen Bezug zur Realität haben.

 

ATHENA CKS

2015 HANNOVERANER - SCHIMMEL - STUTE - 1,66M - SPRINGEN

Kann eine eher kompakte Stute auch ein gutes Springpferd sein? Athena beweist genau das. Denn die doch eher kräftig und kompakt gebaute Stute verfügt über ein enormes Springpotential, an dem sich andere eine Scheibe abschneiden könnten.

Athena bringt alle Eigenschaften mit, die ein gutes Springpferd haben sollte. Sie ist sehr anpassungsfähig und hat keine Schwierigkeiten damit, sich in einem unbekannten Springparcours zurechtzufinden. Es ist ihr komplett egal, ob sie auf dem heimischen Platz oder auf einem fremden Platz auswärts einen Parcours meistern muss. Athena ist ziemlich unerschrocken und trägt alle Entscheidungen mit Fassung. Fast wirkt es ja schon, als würde sie nichts aus der Bahn bringen, da Sie neue Situationen ohne große Gefühlsregungen meistert. Aber wehe es klingelt ein Handy in Ihrer Nähe und zack kann es vorbei sein mit der inneren Ruhe. Athena fängt dann an zu tänzeln um das Geräusch zu orten aber selbst wenn das geschehen ist lässt sie sich nur schwer davon überzeugen, dass ein Klingelton sich nicht doch zu einem Pferdefressenden Monster verwandeln kann.

Gerade in diesen Momenten kommt aber ihre doch eigentlich sensible Art zum Vorschein. Viele lassen sich von ihrer Ausstrahlung darüber wegtäuschen und unterstellen ihr sie sei hart im Maul und faul. Das Gegenteil ist aber der Fall. Zwar hat sie keine Probleme mit unterschiedlichen Reitern aber ein fester der Sie versteht und die Hilfen richtig einzusetzen weiß ist ihr am liebsten.

Leider neigt sie in Boxenhaltung zum Koppen und viele Versuche, ihr das auzutreiben sind fehlgeschlagen. Durch die Umstellung von Boxenhaltung auf Offenstallhaltung in einer kleinen Herde hat sie genug Beschäftigung gefunden, sodass sie weitestgehend abgelenkt ist. Obwohl die Offenstallhaltung ihr gut tut, so würde sie wahlweise doch lieber die Gesellschaft von lieben Menschen als die der Artgenossen bevorzugen. Als ihr Reiter (oder auch Pfleger) hat man es aber besonders dann nicht einfach, wenn sie gefressen hat. Den Sinn von Futtereimern hat sie nämlich total falsch interpretiert, weil sie ihr Futter immer überfall verteilt, nur nicht im Eimer. Wurde sie am Putzplatz gefüttert weiß mittlerweile das ganze Stallteam wer dort gerade gegessen hat.

 

ABSTAMMUNG

 

ZUCHTINFORMATIONEN

Züchter Castle Keep Stables
Vorbesitzer -
Zuchtzulassung -
Vererbung -
Verfügbare Jahre 2019
Farballele -

 

NACHKOMMEN

 

AUSBILDUNGSSTAND & POTENTIAL

Dressur Ausbildungsstand E & Potential L
Springen Ausbildungsstand E & Potential S*** / Level 3 Jumping
Vielseitigkeit -

 

NATIONALE & INTERNATIONALE TURNIERERFOLGE

ASJA

659

District Champion

ASWA

229

Local Champion

ASPA

76

-

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Laura Kohler